Kaiserslautern – Streit führt zu mehreren Strafanzeigen

Polizeipräsidium Westpfalz | Pressestelle

Am späten Dienstagabend eskalierte ein Streit im Gersweilerweg.

Der zunächst verbal geführte Disput gipfelte darin, dass ein 16-jähriger Jugendlicher seinem 19-jährigen Kontrahenten ins Gesicht schlug. Die Hintergründe des Streits sind nicht bekannt.

Bei der anschließenden Kontrolle durch die Beamten kam allerdings zu Tage, dass der Jugendliche eine Cannabismühle mit sich führte, in der sich noch Betäubungsmittelrückstände befanden. Der 16-Jährige muss sich deswegen jetzt wegen des Verdachts der Körperverletzung und des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz rechtfertigen.

Datum: 21. Februar 2024|Thema: Top Aktuell|

Diesen Inhalt teilen!

Aktuelle Beiträge

Events

“Schwanengesang und Dichterliebe”

14. April 2024 - 17:30 Uhr bis 23:59 Uhr

-Werbeanzeige-

-Werbeanzeige-

BUNT GEMISCHT