‘Nette Toilette’ soll neuen Rückenwind bekommen

Autor/in: Pressestelle

Citymanagement sucht weitere teilnehmende Betriebe und Institutionen

Egal ob beim Bummel durch die Geschäfte oder beim Schlendern durch die Altstadt – häufig fehlt die Möglichkeit der Benutzung von öffentlichen sanitären Anlagen. Vor allem für Schwangere, Eltern mit Kindern oder Menschen mit Behinderung stellt dies ein Problem dar. Abhilfe schafft hier die „Nette Toilette“: Gastronomen, Einzelhändler und Einrichtungen stellen ihre Toiletten der Öffentlichkeit zur Verfügung. Bereits seit 2010 gibt es das Angebot in Kaiserslautern, wenn auch es in den vergangenen Jahren leider etwas in Vergessenheit geraten ist.

Das Citymanagement möchte dem nun entgegenwirken und hat daher alle potenziellen Kooperationspartner in der Innenstadt angeschrieben und um Mitwirkung gebeten. „Mit der Weiterführung des Projektes setzen wir gemeinsam ein überaus positives Zeichen an die Mitbürgerinnen und Mitbürger, aber auch an die Gäste der Einkaufsstadt Kaiserslautern“, so der Leiter des Citymanagements, Alexander Heß, in dem Schreiben, das in diesen Tagen auslief.

Wer seine Toilette anbieten möchte, muss dem Citymanagement lediglich Informationen über die Größe, die Ausstattung sowie die Öffnungszeiten der zur Verfügung gestellten sanitären Anlagen mitteilen. Auf Basis dieser Angaben wird dann ein aktueller Flyer erstellt, mit dem die Bürgerinnen und Bürger auf den ersten Blick auf einer Karte und ebenso in einer Liste erkennen können, an welchen Standorten sich die „Netten Toiletten“ und ebenso alle anderen öffentlichen Toiletten befinden. Zusätzlich werden die Informationen auf der Homepage der Stadtverwaltung und des Citymanagements sowie der Werbegemeinschaft „Kaiser in Lautern“ veröffentlicht. Auch auf dem zentralen Informationsmedium, der StadtKL–App, wird die Aktion publik gemacht.

Alle teilnehmenden Betriebe erhalten einen „Nette-Toilette-Aufkleber“, welcher gut sichtbar an der Eingangstür angebracht werden sollte, sodass den Passanten auch hierdurch die Teilnahme am Projekt und somit das Vorhandensein einer öffentlichen Toilette signalisiert wird.

Alle Betriebe und Institutionen, die mitmachen, möchten, werden herzlich gebeten, sich bis zum 15. August 2023 beim Citymanagement zu melden.

Kontakt

Telefon: 0631 3653424

E-Mail: citymanagement@kaiserslautern.de

Datum: 21. Juli 2023|Thema: Aus der Region, Top Aktuell|

Diesen Inhalt teilen!

Aktuelle Beiträge

Events

Lautern Lacht

24. April 2024 - 20:00 Uhr bis 26. April 2024 - 0:00 Uhr

-Werbeanzeige-

-Werbeanzeige-

BUNT GEMISCHT