mit diesen Tipps für Einsteiger


Kennen Sie die beruhigende Wirkung der Meditation?

„Schließen Sie die Augen und machen Sie es sich auf Ihrer Matte bequem.. Wie fühlt sich Ihr Körper an? Spüren Sie sich in Ihren rechten Fuß hinein, wie fühlen sich die Zehenzwischenräume an? Fahren Sie so fort mit all Ihren Körperteilen… und lassen Sie alle Gedanken los… Ein Lächeln entspannt die Kopfhaut… Genießen Sie den Zustand des Fühlens…“

So oder ähnlich sieht die Einleitung zu einem tiefenentspannten Zustand aus…

Wussten Sie, dass fünf Minuten Meditation 30 Minuten Schlaf sparen?

Wussten Sie, dass Meditation Ihren Körper von innen heraus heilt? Und Ihnen Kraft schenkt?

Wussten Sie, dass regelmäßiges Meditieren gegen Stress und negative Gedanken hilft?

Meditation macht also glücklich, frei und selbstbewußt – warum?

In der Meditation geht es darum, die Gedanken zur Ruhe zu bringen. Der Zustand ist vergleichbar mit dem Tiefschlaf, nur dass Körper und Geist hellwach sind. Meditationstechniken wurden in vielen Kulturkreisen entwickelt. Aus medizinischer Sicht sind sie sinnvoll, um Alltagsstress und Hektik abzubauen und zur inneren Ruhe zu finden.

Meditation ist der Schlüssel für Positivität, inneren Frieden, Kreativität und Lebensfreude. Sie ist jedem geduldig Übenden zugängig. Schon 10 – 15 Minuten tägliches Üben erschließen die inneren Quellen ungeahnter Kraft und verhelfen zu Ruhe und Gelassenheit. Im meditativen Zustand gehen die Gehirnwellen in den sogenannten „Alpha“-Modus über. Konzentration und Meditation führen
zur Selbstverwirklichung, ohne sie kann man sich nicht aus den Fesseln des Gedankenkarussells befreien.

Passend zur Meditation helfen Achtsamkeitsübungen den Zugang zu tiefem, inneren Frieden zu erschließen, wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit auf das Jetzt, auf den Moment richten.

Meditation ist also eine einfache, erlernbare Methode, um runter zukommen, Stress loszulassen und zu entspannen. Lernen Sie die Meditation, können Sie dauerhaft in einen tiefen Zustand der Entspannung eintauchen. Dabei spielt auch die bewusste Atmung eine große Rolle. Somit kann aus diesem Zustand der inneren Kraft, Klarheit und Wachheit entstehen, so dass stressige Alltagssituationen, Ängste und Probleme sich entspannter anfühlen und mit Leichtigkeit zu meistern sind. Auch manche Aufgaben und Arbeiten erledigen sich im Zustand der Entspanntheit bzw. des geistigen Abstandes zum Alltag schneller und effizienter.

 


AUTO / MOTORRAD / SPORT

EINKAUFEN

HOBBY / FREIZEIT / REISEN

BEAUTY / WELLNESS / LIFESTYLE

GASTRONOMIE / HOTEL

hagspiel_Reisen_Floriade

Hagspiel Reisen

Alte Backsteinfabrik

Hotel Rosenhof

Fröhlich Eventcatering

ASZ Galappmühle

MEDIZIN UND GESUNDHEIT

BILDUNG UND KULTUR

HANDWERK

HEIM/SANITÄR- UND GARTEN

Holz-Tromsdorf GmbH

Kärcher