Frischer Wind für die Stadtverwaltung

Die neuen Beamten der Stadtverwaltung Kaiserslautern
© Stadt Kaiserslautern | Autor/in: Pressestelle

Ernennung ins Beamtenverhältnis durch OB Klaus Weichel

„Sie sind die letzten Mitarbeitenden, die durch mich verbeamtet werden“, begrüßte der bald scheidende Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel die neun zukünftigen Beamtinnen und Beamten im großen Ratssaal. Zu frisch gebackenen Beamten auf Widerruf wurden Ann-Aileen Braunschweig, Jonas Fietkau, Selina Hein, Jona Maj, und Lara O’Brien ernannt. Ida Müller, Selina Heise, und Tara-Sophie Koch haben die Ernennung zu Beamten auf Probe erhalten, Jaqueline Münch und Jonas Jung sind nun Beamte auf Lebenszeit.

„Zu Ihrer Verbeamtung beglückwünsche ich Sie sehr herzlich“, so das Stadtoberhaupt bei der Urkundenübergabe im Rathaus. „Ihnen stehen jetzt alle Möglichkeiten einer modernen und flexiblen Arbeitgeberin offen. Nutzen Sie sie!“, gab er den jungen Stadtinspektoren mit auf den Weg. Und machte auch darauf aufmerksam, dass die Verbeamtung sicherlich in der aktuellen Phase des Fachkräftemangels eine gute Möglichkeit sei, gutes Personal dauerhaft in der Verwaltung zu halten.

Ihre besten Glückwünsche überbrachten auch Wolfgang Meyer vom Personalreferat und Michael Andes, der Beamtenvertreter im Personalrat.

Datum: 5. Juli 2023|Thema: Aus der Region, Top Aktuell|

Diesen Inhalt teilen!

Aktuelle Beiträge

Events

Westpfalz-Gospel-Week 3.0

20. Februar 2024 - 19:30 Uhr bis 24. Februar 2024 - 19:30 Uhr

-Werbeanzeige-

-Werbeanzeige-

BUNT GEMISCHT