Bauarbeiten im Barbarossaring

Autor/in: Pressestelle

Asphaltarbeiten vom 19. bis 25. Juli

Vom 19. bis zum 25. Juli 2023 finden in Höhe des Barbarossarings 8 bis 12 Asphaltarbeiten auf dem Gehweg statt. Hierbei werden die derzeit größtenteils mit Schotter befestigten Parkplätze durchgehend asphaltiert. Anschließend werden Markierungen aufgebracht, um die Parkplätze zu kennzeichnen.

Der Verkehr, der aus Richtung des Hilgardrings kommt, wird ab der Einmündung der Wiesenstraße einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Kurz vor der Ampel an der Kreuzung zur Altenwoogstraße läuft der Verkehr wieder zweispurig. Die Parkplätze vor den Häusern Barbarossaring 8 bis 12 sind im Zeitraum der Bauarbeiten nicht nutzbar. Fußgängerinnen und Fußgänger werden gebeten, den Gehweg auf der gegenüberliegenden Straßenseite zu nutzen.

Aufgrund der Bauarbeiten ist insbesondere im Berufsverkehr mit erheblichen Behinderungen zu rechnen. Die Stadtbildpflege bittet alle Verkehrsteilnehmenden um Verständnis und um besondere Rücksichtnahme im Baustellenbereich.

Datum: 14. Juli 2023|Thema: Aus der Region, Top Aktuell|

Diesen Inhalt teilen!

Aktuelle Beiträge

Events

“Lebenslänglich Frohlocken”

21. April 2024 - 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

-Werbeanzeige-

-Werbeanzeige-

BUNT GEMISCHT