Beate Kimmel wird neue Oberbürgermeisterin von Kaiserslautern

Pressestelle

Seit wenigen Minuten steht die neue Oberbürgermeisterin von Kaiserslautern fest. Beate Kimmel (SPD) hat die heutige Stichwahl gegen Anja Pfeiffer (CDU) gewonnen und wird damit zum 1. September 2023 Nachfolgerin von Oberbürgermeister Klaus Weichel. Kimmel erhielt 62,26 Prozent der Stimmen, Pfeiffer 37,74 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 27,5 Prozent.

„Ein ganz besonderer Moment in meinem Leben, ich bin überwältigt“, so Kimmel im Interview mit dem Offenen Kanal, der erneut ebenso wie der SWR via Livestream aus dem Rathaus berichtete. „Ich freue mich darauf, ab September mit den Menschen ganz viel zu bewegen.“

Oberbürgermeister Klaus Weichel gratulierte seiner langjährigen Weggefährtin und wünschte für die Erfüllung der neuen Aufgaben alles Gute. „Das Amt des Oberbürgermeisters begleiten zu dürfen ist eine anstrengende, aber vor allen Dingen eine unglaublich reizvolle Aufgabe. Ich danke Dir und freue mich, dass Du es bist, die diese Aufgabe übernehmen wird. Ich weiß, dass die Stadt bei Dir in besten Händen ist und wünsche Dir ein stets glückliches Händchen bei Deinen Entscheidungen. Herzlichen Glückwunsch!“

Der Rathauschef bedankte sich auch bei den unterlegenen Kandidatinnen und Kandidaten für einen fairen Wahlkampf. „Mein großer Dank gilt darüber hinaus allen, die diesen Wahlmarathon mit zwei Wahlen innerhalb von 14 Tagen möglich gemacht haben, den vielen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern, allen Mitarbeitenden des Rathauses und allen Medienvertretern, die an den beiden Wahlsonntagen und auch im Vorfeld die Wahl so großartig begleitet haben. Ganz besonders aber möchte ich der Leiterin unserer Wahldienststelle, Constanze Augustin, danken, die sich selbst in heißen Phasen stets ihre Entspanntheit bewahrt hat, immer ansprechbar war und für jeden noch ein freundliches Wort übrig hatte.“

Die kommenden Monate werden im Rathaus eine Zeit des Übergangs und werden von der Übergabe der OB-Amtsgeschäfte an Beate Kimmel geprägt sein. Offen ist zudem noch, wer die mit der Wahl Kimmels freiwerdende Stelle der Bürgermeisterin übernehmen wird. Die Wahlen im Stadtrat werden im April stattfinden. Bereits im März wählt der Stadtrat einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin für den ebenfalls aus dem Amt ausscheidenden Beigeordneten Peter Kiefer.

Datum: 27. Februar 2023|Thema: Top Aktuell|
Schlagwörter: , , |

Diesen Inhalt teilen!

Aktuelle Beiträge

Events

Kleine Kunststücke von Gabi Wittenberg

12. April 2024 - 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

-Werbeanzeige-

-Werbeanzeige-

BUNT GEMISCHT