Kaiserslautern – Projektideen für das Grübentälchen gesucht

Förderung bis zu 5.000 Euro im Städtebaufördergebiet Kaiserslautern-Ost

Am Montag, 08. Juli 2024, fand die erste Sitzung des Gremiums Verfügungsfonds für das Städtebaufördergebiet Kaiserslautern-Ost statt. Es besteht aus verschiedenen Akteurinnen und Akteuren sowie aus Bürgerinnen und Bürgern aus dem Gebiet. Nachdem das Gremium bei der Sitzung seine Geschäftsordnung beschlossen hat, ruft es nun dazu auf, Projektideen einzureichen.

„Mit dem Verfügungsfonds können wir schnell und unkompliziert Projekte im Gebiet unterstützen, die auf Ideen von Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen oder Institutionen basieren. Mit Spannung erwarten die Mitglieder des Gremiums die Projektanträge!“, freut sich Ute Rottler, Quartiersmanagerin im Gebiet Kaiserslautern-Ost, über dieses neue Instrument der Städtebauförderung.

Jährlich stehen im Verfügungsfonds Mittel in Höhe von 5.000 Euro bereit. Eine Förderung kann anteilig oder auch zu 100 Prozent erfolgen. Private Akteurinnen und Akteure, Vereine und Institutionen können Projektanträge einreichen, die ihre Wirkung im Gebiet Kaiserslautern-Ost entfalten und den Zielen des Integrierten Handlungskonzeptes entsprechen müssen.

Um über eingereichte Projekte zu entscheiden, plant das Gremium eine erste Sitzung am Donnerstag, 15. August, um 16 Uhr im Stadtteilbüro Grübentälchen in der Friedenstraße 118. Die Sitzung ist öffentlich, so dass interessierte Bürgerinnen und Bürger gerne daran teilnehmen dürfen. Da vorab die Förderfähigkeit aller Projektanträge geprüft werden muss, wird um eine Abgabe der Projektanträge bis zum 08. August gebeten. Später eingegangene Anträge können im Jahr 2024 nur noch berücksichtigt werden, sofern finanzielle Mittel im Verfügungsfonds vorhanden sind.
Weitere Informationen und die erforderlichen Unterlagen wie das Antragsformular befinden sich auf der Website der Stadt Kaiserslautern im Bereich „Leben-Wohnen-Umwelt“ im Unterbereich „Planen-Bauen-Wohnen“ unter „Städtebauförderung“.

Verfügungsfonds Kaiserslautern-Ost. Mit finanzieller Unterstützung des Landes hat die Stadt Kaiserslautern einen Verfügungsfonds für das Städtebaufördergebiet Kaiserslautern-Ost eingerichtet. Damit sollen kleinere Projekte, Aktionen und Maßnahmen angestoßen und umgesetzt werden. Durch den Verfügungsfonds ist es dabei möglich, finanzielle Mittel flexibel und lokal angepasst einzusetzen. Die Zielgruppe der Projekte soll überwiegend aus dem Fördergebiet kommen oder ihren Lebensmittelpunkt dort haben.

Stadt Kaiserslautern

Datum: 10. Juli 2024|Thema: Kaiserslautern, Linkedin, Top Aktuell|

Diesen Inhalt teilen!

Aktuelle Beiträge

Events

Playmobil®-Römer

28. April 2024 - 14:00 Uhr bis 1. September 2024 - 17:00 Uhr

-Werbeanzeige-

-Werbeanzeige-

BUNT GEMISCHT