Verteilung der neuen Abfallkalender ab 20. Dezember- Getrennte Broschüren für Innenstadt und Ortsbezirke

0
51
Abfallkalender Innenstadt

Vom 20. bis 24. Dezember 2021 lässt die Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK) den städtischen Abfallkalender für das Jahr 2022 als Hauswurfsendung im Stadtgebiet verteilen. Haushalte und Gewerbebetriebe, die keinen Kalender erhalten, können diesen ab dem 27. Dezember unter der Telefonnummer (0631) 365-3850 nachfordern. Ab diesem Zeitpunkt liegen die Abfallratgeber auch kostenfrei zur Mitnahme in den städtischen Wertstoffhöfen, im Bürgercenter des Rathauses und bei den Stadtwerken Kaiserslautern (SWK) in der Bismarckstraße 14 aus.

„Da sich ab kommenden März in den Ortsbezirken die Sammlung von Verpackungen ändert, haben wir zwei verschiedene Abfallkalender erstellt“, so Andrea Buchloh-Adler, Werkleiterin der SK. In den Ortsteilen werden die Verpackungsabfälle aus Kunststoff, Metall und Verbundstoffen nur noch bis einschließlich Februar über die Gelben Säcke eingesammelt, ab März erfolgt die Abfuhr dann über die Gelben Tonnen. Diese werden von der Firma Jakob Becker Entsorgungs-GmbH ab Mitte Februar an die Haushalte verteilt. Nähere Informationen hierzu sind dem Abfallkalender für die Ortsbezirke zu entnehmen.

Im Innenstadtbereich werden weiterhin die Gelben Säcke abgeholt. Diese sind jedoch an den Ausgabestellen nur noch gegen Abgabe einer Abholkarte erhältlich, die im Abfallkalender für die Innenstadt mehrfach abgedruckt ist.

Außerdem enthält die praktische DIN A5-Broschüre wieder viele nützliche Informationen zur Abfallentsorgung in Kaiserslautern. Zu erfahren sind hier unter anderem die aktualisierten Abfuhrtermine für Restabfall, Bioabfall, Altpapier und die Gelben Säcke/Gelben Tonnen. Darüber hinaus beinhaltet sie die neuen Sammeltermine des Umweltmobils sowie die geänderten Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe in Erfenbach und in der Daennerstraße.

Alle Abfuhrtermine hat die Stadtbildpflege bereits online unter www.stadtbildpflege-kl.deveröffentlicht. Auch in der App der Stadtbildpflege werden alle relevanten Abfuhrtermine angezeigt. Die App kann kostenfrei im App-Store und im Google Play-Store heruntergeladen werden.

Die Stadtbildpflege bittet die Bevölkerung, die Aktualisierungen zu beachten, damit die Abfallbehälter weiterhin reibungslos geleert und die Wertstoffe richtig entsorgt werden können.