Silvesterkonzert mit der Deutschen Radio Philharmonie um 17:00 Uhr in der Fruchthalle Kaiserslautern

0
30

Mit einem musikalischen Feuerwerk aus der beschwingten Welt der Operette und des Tanzes läutet die Deutsche Radio Philharmonie mit Chefdirigent Pietari Inkinen am Samstag, 31. Dezember 2022, um 17:00 Uhr den Jahreswechsel in der Fruchthalle Kaiserslautern ein.

Arien aus „Die lustige Witwe”, der “Czardasfürstin” und dem „Land des Lächelns“, dazu die Ballett-Suite „Zigeunerfest“ und der „Altwiener Liebeswalzer“ – Arien und Tanzmelodien der beiden unvergessenen Operettengroßmeister Franz Lehár und Emmerich Kálmán bescheren einen spritzigen Silvesternachmittag.

Für die richtige Mischung aus Leidenschaft, Wehmut, Witz und Eleganz sorgen die beiden Gäste, der Tenor Christian Elsner und die Sopranistin Olga Beszmertna, Garanten für allerhöchste Gesangskunst und Unterhaltung.

SR 2 Moderator Roland Kunz garantiert Nonchalence, Spannung und Witz …

Karten von 44,00 bis 34,00 Euro gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Information, Fruchthallstraße 14, Tel. (0631) 365-2316, beim Thalia Ticketservice unter Tel. (0631) 36219-814 und bei allen weiteren VVK-Stellen (Ticket-Hotline: 01806-57 00 00) oder im Internet unter www.eventim.de.

Samstag, 31.12.2022
Silvesterkonzert
17:00 Uhr Konzert, Fruchthalle

Witz und Wehmut
Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern
Dirigent: Pietari Inkinen
Solisten: Olga Bezsmertna, Sopran
Christian Elsner, Tenor
Moderation: Roland Kunz

Programm:
Werke von Lehár, Kálmán, Fibich und J. Strauss