Kaiserslautern – Stiftsplatz – Mann entblößt sich

Am Dienstagabend (18. Juni 2024), kurz vor 21 Uhr, meldeten Passanten eine “auffällige” Person in der Innenstadt.

Nach aktuellem Ermittlungsstand soll ein 27-Jähriger sein Geschlechtsteil vor drei männlichen Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 17 Jahren entblößt haben. Als wäre das nicht genug, habe der erheblich Alkoholisierte zusätzlich noch eine verbotene Geste gezeigt. Die Polizei traf den Mann an und kontrollierte ihn. Die Einsatzkräfte sprachen dem Störenfried einen Platzverweis für den Kernstadtbereich aus. Diesem kam der Betroffene nach.

Der Verdächtige sieht nun mehreren Strafverfahren entgegen, unter anderem aufgrund exhibitionistischer Handlungen sowie der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

Polizeipräsidium Westpfalz | Pressestelle

Datum: 19. Juni 2024|Thema: Kaiserslautern, Top Aktuell|

Diesen Inhalt teilen!

Aktuelle Beiträge

Events

Playmobil®-Römer

28. April 2024 - 14:00 Uhr bis 1. September 2024 - 17:00 Uhr

-Werbeanzeige-

-Werbeanzeige-

BUNT GEMISCHT