Stabübergabe beim Weißen Ring

BU: Anton Müller (Mitte) und sein Nachfolger Gerhard Schworm (2.v.r.) mit der Kreisbeigeordneten Gudrun Heß-Schmidt, Oberbügermeister Klaus Weichel und der Landesvorsitzenden des Weißen Rings, Sabine Bätzing-Lichtenthäler. Foto: Stadt Kaiserslautern

OB Klaus Weichel bedankt sich bei Anton MüllerAm Freitagnachmittag wurde im Pfalzgrafensaal des Casimirschlosses der langjährige Leiter der Außenstelle Kaiserslautern des Weißen Rings, Anton Müller, verabschiedet. Oberbürgermeister Klaus Weichel bedankte sich im Namen der Stadt für die langjährige Tätigkeit Müllers und wünschte alles Gute für den Ruhestand. Zugleich wünschte er dem Nachfolger Müllers, Gerhard Schworm, alles Gute für die künftige Arbeit.Anton Müller ist seit 1978 Mitglied im Weißen Ring und war seit 1994 Leiter der Außenstelle Kaiserslautern. Nach eigener Aussage hat er in dieser Zeit rund 1300 Opfer betreut. Wie die Landesvorsitzende des Weißen Rings, Sabine Bätzing-Lichtenthäler, die die offizielle Verabschiedung vornahm, betonte, habe er als „Mann der ersten Stunde“ die Arbeit des Weißen Rings in Kaiserslautern geprägt. Der 2016 ins Leben gerufene „Weg und Wald der Hoffnung“ – eine Baumpflanzaktion zu Ehren der Opfer, die der Weiße Ring in Kaiserslautern betreut hat – sei sein „Lebenswerk“, das die Außenstelle Kaiserslautern im Weißen Ring auch außerhalb von Rheinland-Pfalz bekannt gemacht habe. Auch die Beigeordnete des Landkreises, Gudrun Heß-Schmidt, würdigte die Arbeit Müllers.Anton Müller selbst berichtete eindrucksvoll anhand eines Fallbeispiels von den vielfältigen Herausforderungen, denen sich Opfer von Gewalttaten gegenüber sehen, und wie der Weiße Ring sie unterstützen kann. Er bedankte sich bei seinen Mitarbeitern ebenso wie bei der Stadt, dem Landkreis, der Justiz und der Polizei für die gute Zusammenarbeit. Seinem Nachfolger Gerhard Schworm gab er seine besten Wünsche mit auf den Weg.Mehr Informationen zum Weißen Ring und der Außenstelle Kaiserslautern:https://kaiserslautern-rheinland-pfalz.weisser-ring.de/

Datum: 17. März 2023|Thema: Top Aktuell|

Diesen Inhalt teilen!

Aktuelle Beiträge

Events

“Lebenslänglich Frohlocken”

21. April 2024 - 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

-Werbeanzeige-

-Werbeanzeige-

BUNT GEMISCHT