Kaiserslautern – Wer hat die Delle in die Autotür geschlagen?

Polizeipräsidium Westpfalz | Pressestelle

POL-PPWP: Kaiserslautern (ots)

Unbekannte Täter haben in der Spaethstraße einen Pkw mutwillig beschädigt.
Der Nutzer des Hyundai i20 entdeckte den Schaden am Sonntagnachmittag und erstattete Anzeige bei der Polizei.

Nach Angaben des 28-jährige Mannes hatte er den Wagen am Samstagabend gegen 21.30 Uhr in Höhe des Hauses Nummer 12 längs zur Fahrbahn abgestellt. Als er am Sonntag gegen 15 Uhr wieder zu seinem Auto kam, stellte er eine deutliche Delle im oberen Bereich der hinteren Tür auf der Beifahrerseite fest. Die Schadenshöhe wird auf 1.000 Euro geschätzt.

Die Polizei sucht nun Zeugen und bittet um Hinweise: Wer hat im fraglichen Zeitraum etwas Verdächtiges in der Spaethstraße beobachtet oder gehört? Auch Hinweise auf ein mögliches Tatwerkzeug sind von Interesse.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Nummer 0631 369-2250 bei der Polizeiinspektion 2 in der Logenstraße zu melden. |cri

Datum: 4. September 2023|Thema: Top Aktuell|

Diesen Inhalt teilen!

Aktuelle Beiträge

Events

Playmobil®-Römer

28. April 2024 - 14:00 Uhr bis 1. September 2024 - 17:00 Uhr

-Werbeanzeige-

-Werbeanzeige-

BUNT GEMISCHT