Manfred Schulz ist neuer Bürgermeister der Stadt Kaiserslautern

Autor/in: Pressestelle

Der neue Bürgermeister der Stadt Kaiserslautern heißt Manfred Schulz.

Der CDU-Politiker setzte sich in der Stichwahl am Montagabend im Stadtrat mit 30 zu 26 Stimmen gegen Lea Siegfried (Grüne) durch.
Bereits im ersten Wahlgang, in dem noch fünf Kandidatinnen und Kandidaten im Rennen waren, setzte sich Schulz mit 16 Stimmen an die Spitze.

Auf Matthias Moritz und Nico Welsch entfielen je zwölf Stimmen, auf Lea Siegfried elf, auf Ilona Benz vier. Da kein Kandidat mehr als die Hälfte der Stimmen auf sich vereinen konnte, kam es zunächst zu einer Wahlwiederholung, zu der Moritz und Benz ihre Kandidatur zurückzogen.

Im zweiten Wahlgang entfielen dann 22 Stimmen auf Schulz, 18 Stimmen auf Siegfried und 16 auf Welsch, so dass Schulz und Siegfried in die Stichwahl einzogen. Thomas Kürwitz hatte bereits im Vorfeld der Sitzung seine Bewerbung zurückgezogen.

Datum: 13. Juni 2023|Thema: Top Aktuell|

Diesen Inhalt teilen!

Aktuelle Beiträge

Events

“Lebenslänglich Frohlocken”

21. April 2024 - 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

-Werbeanzeige-

-Werbeanzeige-

BUNT GEMISCHT