Jörg Trauboth

0
23

Jörg H. Trauboth wurde 1943 in der Nähe von Berlin bei einem Luftangriff geboren. Er flog über zweitausend Flugstunden als Waffen­systemoffizier-Lehrer in den Kampfflugzeugen PHANTOM F-4F/RF-4E und TORNADO und überlebte nach Blitz­einschlägen im Tiefflug zwei Mal knapp. Bereits als junger Offizier entdeckte er das Schreiben und wurde in den „Winterarbeiten“-Wettbewerben der Bundes­wehr durch den General­inspekteur der Bundeswehr mit Spitzen­preisen ausge­zeichnet.

Trauboth war als Waffensystem­offizier einer der ersten Teilnehmer am Generalstabslehrgang in Hamburg-

Blankenese und am NATO Defense College in Rom. Er diente in nationalen Führungsstäben sowie im Hauptquartier der NATO als Repräsentant Deutschlands im Bereich des Krisen­managements.

Mit fünfzig Jahren quittierte er den Dienst im Rang eines Oberst, erhielt durch eine englische Risk Management Gruppe eine Aus­bildung als Special Risk Consultant und wurde für die Be­wäl­tigung von Erpressungs- und Entführungslagen in Südamerika und Ost­europa eingesetzt.
Der Ex-Oberst brannte darauf, eigene wirtschaftliche Verant­wor­tung zu übernehmen und gründete die Trauboth Risk Management GmbH, mit der er sich in kürzester Zeit international einen herausragenden Ruf erwarb. Er konzi­pierte die Krisen­prävention für viele mittlere und große Firmen und schützte seine Kunden mit einer 24-Stunden-Task-Force bei Produkt­erpressungen, Warenrückrufen, Entführungen und Imagekrisen.
Er war erster designierter Krisenberater für deutsche Versiche­rungen, erster Präsident der Europäischen Krisenmanagement Akademie in Wien und schrieb das Standardwerk „Krisenmanage­ment bei Unternehmens­bedrohungen“, das 2016 mit einem Autorenteam in zweiter, völlig überarbeiteter Auflage erscheint.
Jörg H. Trauboth ist heute Autor, Filme­macher und be­geisterter Pilot. Sein Rat ist unverändert in aktuellen Krisen­fällen und als TV-Experte bei internationalen Krisensitua­tionen gefragt. Er ist verheiratet, hat zwei Söhne und drei Enkelkinder und lebt mit seiner Frau in der Nähe von Bonn. Trauboth arbeitet ehrenamtlich im Kriseninterven­tionsteam Bonn für das Auswärtige Amt (KIT).
www.trauboth-autor.de

Interview mit Jörg H. Trauboth und Franz König

WERKE

Diese Werke könnt ihr über www.ratiobooks.de sowohl als Bücher als auch als Hörbücher bestellen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein