“Vive la France!” bei der Pfalzphilharmonie Kaiserslautern

Konzert am 03. März in der Fruchthalle„Leben wie Gott in Frankreich“ – dieser Ausspruch meint zumeist die vielfältigen kulinarischen Genüsse der französischen Küche. Aber auch auf dem Gebiet der Musik hat unser Nachbarland einiges an delikaten Genüssen zu bieten, wie man sich beim Konzert der Pfalzphilharmonie Kaiserslautern am 03. März 2024 um 17:00 Uhr in der Fruchthalle überzeugen kann. So erwarten das Publikum etwa feinst abgeschmeckte Opernmelodien, u. a. aus „Werther“ von Jules Massenet, „Lakmé“ von Léo Delibes, „Samson et Dalila“ von Camille Saint-Saës oder „Carmen“ von Georges Bizet, dazu Tanzrhythmen, die wie Champagner prickeln, etwa der Höllengalopp aus „Orpheus in der Unterwelt“ von Jacques Offenbach. Daneben stehen aber auch echte Raritäten wie die Kantate „Le printemps“ von Claude Debussy und Kompositionen von Maurice Ravel, Gabriel Fauré und Lili Boulanger auf dem Programm .Für die Leitung des Konzertes kehrt Gerhard Polifka nach Kaiserslautern zurück. Bis Herbst 2022 war er Chordirektor am Pfalztheater, heute ist er an der Berliner Staatsoper tätig. Die Gesangsbeiträge übernehmen Sofie Lund (Sopran), Polina Artsis (Mezzosopran), Bethany Yeaman (Mezzosopran) sowie Kangchun Seo (Tenor) aus dem Musiktheaterensemble des Pfalztheaters. Außerdem sind Chor und Kinderchor des Pfalztheaters dabei (Leitung: Aymeric Catalano). Das Konzert wird von Andreas Bronkalla moderiert.

Karten für das Konzert gibt es für 28,50 Euro bis 12,00 Euro im Vorverkauf in der Tourist-Information, Fruchthallstraße 14, Tel. (0631) 365-2316, beim Thalia Ticketservice unter Tel. (0631) 36219-814 und bei allen weiteren VVK-Stellen (Ticket-Hotline: 01806-57 00 00) oder im Internet unter www.eventim.de.

Die Eintrittskarte berechtigt am Veranstaltungstag zur Hin- und Rückfahrt bis zum folgenden Tag 3:00 Uhr mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln (bei der DB: RE, RB und S-Bahn; im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN), 2. Klasse).

Vive la France!„Sonntags um 5“-KonzertSonntag, 03. März 202417:00 Uhr Konzert, FruchthallePfalzphilharmonie KaiserslauternDirigent: Gerhard PolifkaSolistinnen und Solisten: Mitglieder des MusiktheaterensemblesChor des PfalztheatersProgramm:Werke von Jules Massenet, Léo Delibes, Jacques Offenbach u. a

Referat Kultur

Datum: 29. Februar 2024|Thema: Kaiserslautern, Top Aktuell|

Diesen Inhalt teilen!

Aktuelle Beiträge

Events

Lautern Lacht

24. April 2024 - 20:00 Uhr bis 26. April 2024 - 0:00 Uhr

-Werbeanzeige-

-Werbeanzeige-

BUNT GEMISCHT