Veranstaltungen im Neustadter Saalbau im Monat März

Pressemitteilung der Tourist, Kongreß und Saalbau GmbH

Auch im März dürfen sich Besucherinnen und Besucher auf ein abwechslungsreiches Programm im Neustadter Saalbau, Bahnhofstraße 1, 67434 Neustadt ab der Weinstraße, freuen.

Los geht es am Freitag, 01. März. Hier kommt mit „Das Phantom der Oper mit Deborah Sasson und Uwe Kröger“ eine große Tournee-Produktion mit einer hochkarätigen
Starbesetzung und in einer komplett neuen musikalischen Bearbeitung in den Neustadter Saalbau. Das eindrucksvolle Bühnenbild lebt sowohl von den effektvollen, dreidimensionalen Videoprojektionen als auch von grandiosen Bühnenelementen.

Beindruckende musikalische Leistungen junger Nachwuchskünstlerinnen und -künstler bietet das Konzert der „Big Band des Kurfürst-Ruprecht-Gymnasiums“ am Samstag, 02. März. Karten sind in der Buchhandlung Quodlibet erhältlich.

Eine Reise durch Elvis‘ bewegendes Leben inklusive all seiner großen Hits präsentiert das Musical “ELVIS – Going To Graceland”. Besucherinnen und Besucher erwartet am Sonntag, 3. März, heiße Rhythmen, Hüftschwung, Glamour – aber auch Tragik und Selbstzweifel.

Das Kindertheater „PHÄNOMENAL “Zaubern im Traumland” lädt Familien am Mittwoch, 06. März, in den Neustadter Saalbau ein.

“A long way down” ist die Geschichte von vier Menschen, die sich in einer Silvesternacht auf dem Dach eines Londoner Hochhauses treffen. Alle vier wollen den langen Weg nach unten nehmen, also Selbstmord begehen. Das ist zunächst alles andere als komisch! Die schwarzhumorige Romanvorlage von Nick Hornby aus dem Jahre 2005 wurde 2014 mit Pierce Brosnan in der Hauptrolle verfilmt und kommt am Dienstag, 12. März, in der Bühnenfassung vom Altonaer Theater in den Saalbau.

Datum: 11. Februar 2024|Thema: Top Aktuell|

Diesen Inhalt teilen!

Aktuelle Beiträge

Events

Westpfalz-Gospel-Week 3.0

20. Februar 2024 - 19:30 Uhr bis 24. Februar 2024 - 19:30 Uhr

-Werbeanzeige-

-Werbeanzeige-

BUNT GEMISCHT