‘Lautrer Demokratieladen’ lädt ein

© Stadt Kaiserslautern

Abwechslungsreiches Programm von 08. bis 20. März

2024 ist ein Jahr der Wahlen, in dem alle Wahlberechtigten ihre Stimme abgeben können. Es finden die Europawahl, Kommunalwahlen in Rheinland-Pfalz statt; der Bezirkstag und die Ortsbeiräte konstituieren sich neu. Auch wenn die Beteiligungsmöglichkeiten in unserer Demokratie vielfältig sind, stellen wir immer wieder fest, dass die Wahlbeteiligung sinkt. Unsere demokratischen Rechte, die in der Vergangenheit hart erkämpft wurden, werden heute als selbstverständlich erlebt. Doch sind sie das? Welche Rechte und Pflichten hat man als Bürgerin oder Bürger? Wie kann man sich aktiv in die Gesellschaft einbringen? Und wie tragen Vereine zur Demokratie bei? Der „Lautrer Demokratieladen“ geht auf diese und weitere Themen ein und lädt ein, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Das Angebot des Demokratieladens richtet sich an alle, die sich für Demokratie interessieren oder mehr darüber erfahren möchten. Vom 08. bis 20. März 2024 öffnet er in der Schneiderstraße 12 in einem leerstehenden Ladenlokal in Form eines „Pop-Up Stores“. Organisiert und ins Leben gerufen von der Stabsstelle Bildung und Ehrenamt der Stadt Kaiserslautern und unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeisterin Beate Kimmel möchte der Demokratieladen informieren, inspirieren und zum Mitmachen anregen. Er bietet Informationen zu verschiedenen Aspekten der Demokratie wie Beteiligung, Vielfalt, Wahlen, Extremismus, Antisemitismus und mehr. Verpackt sind diese in spannende Veranstaltungen, die von Lesungen über Vorträge und Konzerte bis hin zu Diskussionsrunden und einem Pub-Quiz reichen. Die Vormittage im Demokratieladen sind für Schulklassen reserviert, die an spannenden Workshops rund um die genannten Themen teilnehmen können.

Die Veranstaltungen finden im eigentlichen Demokratieladen oder in der Scheune des Stadtmuseums statt. Das Pub-Quiz wird im Glockencafé veranstaltet. Zeitgleich gibt es im Rathausfoyer eine Ausstellung der Friedrich-Ebert-Stiftung „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“, die schon am 7. März eröffnet wird und ab dann zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses besucht werden kann. Zudem wird es am Wochenende von „Lautern blüht auf“ in der Innenstadt ein „Orakel der Demokratie“ geben.

Der Demokratieladen ist täglich mit wechselndem Programm geöffnet. Für Konzerte, Lesungen und größere Veranstaltungen wird eine Eintrittskarte benötigt, die kostenlos in der Tourist-Information der Stadt erhältlich ist. Restkarten werden an der Abendkasse ausgegeben. Interessierte können sich online unter www.kaiserslautern.de/demokratieladen über das Programm informieren. Dieses wird außerdem über die Presse angekündigt. Dank einer Förderung durch das rheinland-pfälzische Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration ist die Teilnahme an allen Veranstaltungen des Demokratieladens kostenfrei!

Das Team des Demokratieladens freut sich auf regen Besuch! Fragen werden gerne per E-Mail an bildungsbuero@kaiserslautern.de beantwortet.

Hier das Programm aller Veranstaltungstage in Kurzfassung. Das vollständige Programmheft zum Download mit vielen weitergehenden Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen ist auf www.kaiserslautern.de/demokratieladen erhältlich.

Donnerstag, 07.03.2024
Eröffnung der Ausstellung „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“
Ort: Rathaus, Oberes Foyer
Uhrzeit: 16.00 Uhr
Einführung in die Ausstellung durch die Friedrich-Ebert-Stiftung
Musikalische Umrahmung: Helmut Engelhardt und Martin Haberer

Freitag, 08.03.2024
Eröffnungsveranstaltung
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 16.00–17.30 Uhr
Grußworte: MdB Matthias Mieves und Oberbürgermeisterin Beate Kimmel
Impulsvortrag „Geschichte erinnern – Demokratie stärken“: Dr. Kristian Buchna, Stiftung Hambacher Schloss
Musikalische Umrahmung: Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie

Lesung zum Internationalen Frauentag
„Pasteurgasse 4, täglich“ – eine Lesung mit Andrea Landfried
Ort: Scheune des Stadtmuseums (Theodor-Zink-Museum)
Uhrzeit: 19.00 Uhr

Samstag, 09.03.2024
Offener Laden mit vielfältigem Informationsprogramm
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 10.00–13.00 Uhr

Sprechstunde mit dem Ehrenamtskoordinator Daniel Helmes
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 11.00–13.00 Uhr

„Demokratische Volkslieder seit 1780“ mit Uli Valnion
Ort: Scheune des Stadtmuseums
(Theodor-Zink-Museum)
Uhrzeit: 17.00 Uhr

Sonntag, 10.03.2024
Kinderkonzert „Music Connects Europe“
Eine musikalische Reise für Kinder
Ort: Scheune des Stadtmuseums (Theodor-Zink-Museum)
Uhrzeit: 11.00 Uhr

Kunst-Workshop für Alle! „Kunst als Meinung“
Mit Cristina Beard
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 14.00–17.00 Uhr

„Schwarz.Deutsch.Weiblich“
Lesung von und mit Dr. Natasha A. Kelly
Ort: Scheune des Stadtmuseums (Theodor-Zink-Museum)
Uhrzeit: 18.00 Uhr

Montag, 11.03.2024
„Demokratie vor der Haustür“
Mit Constanze Augustin, Stadtverwaltung Kaiserslautern
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 13.30 Uhr

Pub-Quiz Demokratie
Mit der Jugend- und Auszubildendenvertretung der Stadt Kaiserslautern
Ort: Glockencafé, Glockenstr. 43
Uhrzeit: 19.00 Uhr

Dienstag, 12.03.2024
Offener Laden mit vielfältigem Informationsangebot
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 14.00–16.00 Uhr

Der Inklusionsbeirat stellt sich vor
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 14.00–16.00 Uhr

Vortrag: Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 18.00 Uhr

Mittwoch, 13.03.2024
Offener Laden mit vielfältigem Informationsangebot
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 14.00–16.00 Uhr

Führung durch die Fruchthalle
Mit Gästeführerin Kerstin Brechtel, Barbarossa-Gästeführer Kaiserslautern e. V.
Ort: Eingang Fruchthalle gegenüber Tourist-Info
Uhrzeit: 17.00 Uhr

„Wer macht mit? Fit für die Kommunalwahl 2024“
Vortrag und Diskussion mit Luis Caballero in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung RLP
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 18.00 Uhr

Donnerstag, 14.03.2024
Offener Laden mit vielfältigem Informationsangebot
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 14.00–16.00 Uhr

„Die Jugend von heute …“
Generationencafé mit dem Europabeauftragten Marco Zettl
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 14.00–16.00 Uhr

„Music connects Europe“ – Konzert mit IC Strings
Ort: Scheune des Stadtmuseums
(Theodor-Zink-Museum)
Uhrzeit: 19.00 Uhr

Freitag, 15.03.2024
Offener Laden mit vielfältigem Informationsangebot
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 14.00–16.00 Uhr

Der Seniorenbeirat stellt sich vor
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 14.00–16.00 Uhr

Politik ist gefragt!
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 17.00 Uhr

Samstag, 16.03.2024
Offener Laden mit vielen Mitmach-Angeboten
Im Rahmen des Frühlingsfestes „Lautern blüht auf“
Ort: Demokratieladen
Uhrzeit: ab 10.00 Uhr

future democracy – Ein Orakel der Demokratie
Performance-Installation von Katharina Anna-Josefine Rausch, kuratiert von Julia Katharina Thiemann.
Eine Veranstaltung der Friedensakademie RLP
Ort: Wird noch bekanntgegeben
Uhrzeit: 11.00 bis 16.00 Uhr

Sonntag, 17.03.2024
Offener Laden mit vielen Mitmach-Angeboten
Im Rahmen des Frühlingsfestes „Lautern blüht auf“
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 13.00 Uhr

future democracy – Ein Orakel der Demokratie
Performance-Installation von Katharina Anna-Josefine Rausch, kuratiert von Julia Katharina Thiemann;
Siehe 16.03.
Ort: Wird noch bekanntgegeben
Uhrzeit: 13.00 bis 16.00 Uhr

Lesung aus “Die Freischärlerin” von F.A. Karcher
Ein Roman über die pfälzische Revolution 1848/49 in Kaiserslautern
Es lesen: Morphy Burkhart u. a.
Ort: Demokratieladen
Uhrzeit: 17.30 Uhr

Montag, 18.03.2024
„Die provisorische Regierung der Pfalz 1849“
Vortrag mit Dr. Bernd Klesmann, Leiter des Stadtmuseums und des Stadtarchivs mit musikalischer Umrahmung durch das Trio Vielsaitig
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 17.00 Uhr

Dienstag, 19.03.2024
Offener Laden mit vielfältigem Informationsangebot
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 14.00–16.00 Uhr

Sprechstunde mit dem Integrationsbeauftragten Alexander Pongrácz
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 14.00–16.00 Uhr

Klassenzimmerstück „Die Blechtrommel“
Mit anschließender Diskussionsrunde – Interne Vorführung für das Jugendparlament der Stadt Kaiserslautern
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 16.30 Uhr

Mittwoch, 20.03.2024
Offener Laden mit vielfältigem Informationsangebot
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 14.00–16.00 Uhr

Kann; Darf; Muss Kunst demokratisch sein?; Soll; Will
Hat Kunst eine Aufgabe und wenn ja, welche? mit Benjamin Košar, Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern
Ort: Demokratieladen, Schneiderstr. 12
Uhrzeit: 18.30 Uhr

Lautrer Demokratieladen 2024 – Programmheft

Datum: 27. Februar 2024|Thema: Kaiserslautern, Top Aktuell|

Diesen Inhalt teilen!

Aktuelle Beiträge

Events

Westpfalz-Gospel-Workshop 3.0

12. April 2024 - 17:30 Uhr bis 14. April 2024 - 16:30 Uhr

-Werbeanzeige-

-Werbeanzeige-

BUNT GEMISCHT