Kaiserslautern – Kind angesprochen

Polizeipräsidium Westpfalz | Pressestelle

Am Dienstagmorgen gegen 8 Uhr wurde der Polizei ein Kinderansprecher im Ortsteil Hohenecken gemeldet.

Ein unbekannter Mann, mittleren Alters bot einem 12-jährigen Jungen an, ihn mit in die Schule zu nehmen. Der Schüler hatte richtig reagiert und das Angebot abgelehnt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und überprüft die Hintergründe.

Ein Zusammenhang zu den kürzlich gemeldeten Vorfällen in Ramstein-Miesenbach und Landstuhl (wir berichteten unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117683/5709779) kann zu dem derzeitigen Stand der Ermittlungen ausgeschlossen werden.

Datum: 27. Februar 2024|Thema: Kaiserslautern, Top Aktuell|

Diesen Inhalt teilen!

Aktuelle Beiträge

Events

“Schwanengesang und Dichterliebe”

14. April 2024 - 17:30 Uhr bis 23:59 Uhr

-Werbeanzeige-

-Werbeanzeige-

BUNT GEMISCHT