Kaiserslautern – “Große Sonaten” in der Fruchthalle

Referat Kultur

Kammerkonzert am 14. März.

“Große Sonaten” erwarten das Publikum am 14. März 2024 um 19:30 Uhr beim Kammerkonzert mit dem Violinisten Peter Clemente und der Pianistin Anna Gourari in der Fruchthalle.Die vielfach preisgekrönte Pianistin Anna Gourari hat als Solistin und Kammermusikerin einen ausgezeichneten Ruf in den bedeutendsten Musikzentren weltweit. Ihrem Debüt in der Carnegie Hall folgte eine sofortige Wiedereinladung. Sie gastiert bei internationalen Festivals und musizierte mit renommierten Orchestern und Dirigenten.Peter Clemente ist ebenfalls vielfacher Preisträger. Seine Konzerttätigkeit führte ihn solistisch wie als Kammermusiker auf Touren durch ganz Nordamerika, nach Italien, Österreich, Griechenland, Monaco, Tschechien, Thailand, Vietnam, Australien, Jordanien, in den Libanon, in die Schweiz und Japan.Beide Musiker widmen sich in diesem Konzert drei großen Sonaten des Repertoires. Die späte Sonate in a-moll wurde für den Geiger und späteren Schumann-Biographen Joseph Wasielewski geschrieben, der sie auch mit Schumanns Frau Clara aus der Taufe hob.Franz Schuberts sogenannte „Arpeggione-Sonate” verdankt ihren eigenartigen Namen einem heute vergessenen Instrument. Der Arpeggione hatte sechs Saiten in Gitarrenstimmung mit Bünden, wurde aber „nicht mit den Fingern gegriffen, sondern mittelst eines Bogens gestrichen”.César Franck hat seine Sonate keinem Geringeren als Eugène Ysaie gewidmet, der sie im Dezember 1886 in Brüssel uraufführte.Karten von 27,50 bis 11,50 Euro gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Information, Fruchthallstraße 14, Tel. (0631) 365-2316, beim Thalia Ticketservice unter Tel. (0631) 36219-814 und bei allen weiteren VVK-Stellen (Ticket-Hotline: 01806-57 00 00) oder im Internet unter www.eventim.de.

Die Eintrittskarte berechtigt am Veranstaltungstag zur kostenlosen Hin- und Rückfahrt bis zum folgenden Tag 3:00 Uhr mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln (bei der DB: RE, RB und S-Bahn; im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN), 2. Klasse.)Große SonatenKammerkonzertDonnerstag, 14. März 202419:30 Uhr: Konzert Fruchthalle18:45 Uhr: Einführung im Roten Saal mit Dr. Burghard EgdorfPeter Clemente, ViolineAnna Gourari, KlavierProgramm:Robert Schumann, Sonate op. 105 a-moll Nr. 1Franz Schubert, Sonate Arpeggione a-moll D 821César Franck, Sonate für Violine und Klavier A-Dur

Datum: 22. Februar 2024|Thema: Top Aktuell|

Diesen Inhalt teilen!

Aktuelle Beiträge

Events

Westpfalz-Gospel-Workshop 3.0

12. April 2024 - 17:30 Uhr bis 14. April 2024 - 16:30 Uhr

-Werbeanzeige-

-Werbeanzeige-

BUNT GEMISCHT