Arbeitslosmeldungen müssen wieder persönlich erfolgen: Terminvereinbarung hierzu wichtig

0
26

Seit 1. September 2021 müssen Arbeitslosmeldungen wieder verpflichtend persönlich erfolgen. Die Agentur für Arbeit rät, hierzu telefonisch oder per E-Mail einen Termin zu vereinbaren.

Entweder telefonisch: 0800 4 5555 00
Oder per E-Mail:* Kaiserslautern-Pirmasens@arbeitsagentur.de

Eine Terminvereinbarung für die Arbeitslosmeldung, aber auch zur Klärung aller weiteren Anliegen, ist im Hinblick auf die Einhaltung geltender Abstands- und Hygieneregeln wichtig.

„Während der Pandemie hat sich gezeigt, dass sich vieles auch einfach und unkompliziert über unsere digitalen e-Services erledigen oder klären lässt. Dieser Weg ist wie gewohnt und vor allem rund um die Uhr möglich. Er spart zudem Zeit und Anfahrtswege zur Arbeitsagentur“, wirbt Peter Weißler, der Leiter der Agentur für Arbeit für die Online-Angebote. Informationen hierzu sind auf der Homepage unter www.arbeitsagentur.de zu finden.

Quelle: Arbeitsagentur Kaiserslautern