Arbeitskreis Gewerbeflächenstrategien legt Weg für Kaiserslauterns Entwicklung fest

Autor/in: Pressestelle

Der im letzten Jahr gegründete Arbeitskreis Gewerbeflächenstrategien konnte in seiner vierten Sitzung einen Weg für die weitere Entwicklung in Kaiserslautern festlegen.

Der geplante Zweckverband, der eine effizientere Bereitstellung von Gewerbeflächen ermöglichen soll, soll nun durch ein von der Landesregierung Rheinland-Pfalz gefördertes Gutachten an Gestalt gewinnen. Zudem verständigten sich die Mitglieder des Arbeitskreises auf eine Herangehensweise für zukünftige Ansiedlungen.
Geleitet wurde die Sitzung von der Wirtschaftsförderung Stadt und Landkreis Kaiserslautern mbh (WFK) am 30. März im Großen Ratssaal.

Stefan Weiler, WFK-Geschäftsführer, lobte die gute Zusammenarbeit innerhalb des Arbeitskreises: „Die Sitzungen des Arbeitskreises weisen stets ein sehr produktives und ruhiges Arbeitsklima auf. Die Mitglieder sind mit Herzblut dabei und legen zusammen den Grundstein für eine positive Entwicklung der Stadt Kaiserslautern. Kaiserslautern befindet sich auf dem richtigen Weg.”

Ziel des Arbeitskreises ist es, eine gemeinsame, moderne Strategie zu Gewerbeansiedlungen in der Stadt Kaiserslautern zu entwickeln. Der Arbeitskreis besteht aus benannten Personen der Stadtratsfraktionen, aus Mitgliedern des Stadtvorstands und der Referate der Stadtverwaltung sowie aus hinzugezogenen Beratern.

Datum: 24. April 2023|Thema: Top Aktuell|

Diesen Inhalt teilen!

Aktuelle Beiträge

Events

Der Magische Eiskristall

25. Februar 2024

-Werbeanzeige-

-Werbeanzeige-

BUNT GEMISCHT