Horoskop vom 20. Februar – 20. März: Die Fische

9

Fische-Geborene vereinen viele Charakteristika der anderen Tierkreiszeichen in sich. Deshalb geben sie uns viele Rätsel auf: Ihr Zeichen besteht aus zwei Fischen, die in entgegengesetzte Richtungen schwimmen. Sie verfügen über intuitive Fähigkeiten, die sie Ereignisse oder die Absichten von Menschen vorausahnen lassen. Ihr Lebensgefühl wird nicht immer von Realismus bestimmt.

Interessante Aufgaben und neue Kontakte

Das Jahr bringt Unruhe und egoismusgesteuerte Konflikte ins neue Jahr. Haben Sie als sensibler Mensch da überhaupt noch Chancen? Doch keine Sorge, Sie sind mit Plutos Gegenkräften sicher ausgerüstet. März und April finden Sie in Hochform. Sie sind eine gefragte Persönlichkeit. Denn Sie gehören zu den Menschen, die auch im Chaos die Übersicht bewahren. Jetzt haben Sie die Gelegenheit, neue Wege in Ihrem Finanzhaushalt zu beschreiten. Denn Merkur und Mars werden Ihnen zur Seite stehen. Allerdings sollten Sie ohne realistische Überprüfung keine Entscheidungen treffen. Fragen Sie einen guten Freund, der etwas von Finanzen versteht. Im Mai und Juni treten Störungen in Erscheinung. Deshalb sollten Sie einen Gang herunterschalten. Ab Juli haben Sie aber schon wieder freie Fahrt. Sie entwickeln neue Fähigkeiten, Kontakte zu knüpfen. Deshalb hat das neue Jahr einiges Erfreuliche für Sie im Gepäck.

BU Bild1 – Bild4:
Foto: akx