Bushaltestellen in der Maxstraße werden erneuert

0
19


In der Maxstraße werden ab 11. Oktober beide Bushaltestellen erneuert. Das betrifft im ersten Bauabschnitt die Bushaltestelle vor dem Rathaus, im zweiten Bauabschnitt die Bushaltestelle vor dem Burggymnasium. Als Ersatzhaltestellen dienen die Haltestellen Stadtmitte C in der Burgstraße (vor der Theaterwiese) und Stadtmitte G in der Fruchthallstraße (vor der Metzgerei Hamann).

Während der Arbeiten steht auf der jeweiligen Straßenseite nur eine Fahrspur zur Verfügung. Die Vorarbeiten beginnen bereits am 6. Oktober, die Gesamtmaßnahme soll bis Februar abgeschlossen sein.