10. + 13. August: Weitere Sonderimpftermine im Impfzentrum

0
16

Weitere Sonderimpftermine im Impfzentrum

Um möglichst vielen Menschen die Chance zu geben, sich unkompliziert und ohne vorherigen Anmeldeprozess gegen das SARS-2-Coronavirus impfen zu lassen, bietet das Impfzentrum Kaiserslautern auch in der kommenden Woche zwei Sonderimpftage an. Am 10. und am 13. August können im Zeitraum jeweils von 7 bis 12 Uhr alle, die sich impfen lassen möchten, einfach vorbeikommen und sich ihre Spritze abholen. Zur Verfügung stehen die Impfstoffe von Moderna und Biontech/Pfizer. Der Zweitimpftermin wird dann vor Ort vereinbart.

Gemäß der Entscheidung der Gesundheitsministerkonferenz vom 2. August können sich ab sofort auch Jugendliche ab 12 Jahren impfen lassen. Auch dieser Altersgruppe steht das Impfzentrum an den beiden Sonderimpftagen offen. Bei Jugendlichen ist es jedoch erforderlich, dass eine Person, die nachweislich sorgeberechtigt ist, persönlich mit anwesend sein muss. Das Alter des Kindes bzw. Jugendlichen muss ebenfalls durch Gesundheitskarte, Schülerausweis oder Personalausweis nachgewiesen werden. Im Impfzentrum erfolgt eine individuelle Aufklärung bei einem Arzt, anschließend müssen das Kind bzw. der/die Jugendliche sowie der/die Sorgeberechtigte durch Unterschrift der Impfung zustimmen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein