Rundumschutz für Autofahrer

0
7
Weitere Informationen rund um den optimalen und individuellen Versicherungsschutz gibt es online auf www.itzehoer.de. Foto: Edyta Pawlowska/Fotolia

txn-p. Mit zunehmender Erfahrung im Straßenverkehr ändern und erweitern sich bei vielen Autofahrern die Ansprüche an ihren persönlichen Versicherungsschutz. Da ist es gut zu wissen, dass einige Anbieter einen speziellen Rundumschutz fürs Fahrzeug mit nützlichen Extras anbieten, die herkömmliche Kfz-Haftpflichtversicherungen nicht leisten.
So sind im Top Drive der Itzehoer Versicherungen nicht nur Haftpflicht und Schutzbrief enthalten, sondern auch je nach Wunsch eine Teil- oder Vollkaskoversicherung. Weitere Zusatzleistungen wie Direktregulierung und eine Neupreisentschädigung (bis zu 24 Monate) gibt es inklusive.
„Muss das Fahrzeug aufgrund von Fremdverschulden in die Werkstatt, bezahlt die Kfz-Haftpflicht den Mietwagen, das ist allgemein bekannt“, so Thiess Johannssen von den Itzehoer Versicherungen. „Wird der Unfall allerdings selbst verursacht, muss der Fahrer sich meist eigenständig um ein Ersatzfahrzeug kümmern und auch die Kosten tragen. Bei Top Drive ist das anders.“
Fazit: Es lohnt sich, von Zeit zu Zeit die eigene Kfz-Versicherung zu überprüfen und mit anderen Angeboten zu vergleichen.