Energiespartipp N°1: So spart eine 4-köpfige Familie über 2.000 € pro Jahr beim Duschen und Baden

0
80

Warmwasser und Heizung sind die Energiefresser N° 1 in unseren Haushalten.

Die explodierenden Energiepreise, oft in Kombination mit steigenden Mieten und allgemeinen Preiserhöhungen,  sorgen jetzt schon bei vielen Verbrauchern für finanzielle Engpässe. Dazu kommen die zukünftigen Klimaaufschläge und Anfang nächsten Jahres die Nachzahlungen und neuen Festsetzungen der Abschlagszahlungen.

Wir haben einen kleinen Guide zusammengestellt, wie man sofort und ohne Komforteinschränkung ganz nebenbei massiv Energie und damit Geld sparen kann. Dazu braucht man allerdings zuerst etwas Gespür, wie das geht. Im Guide findet Ihr dazu eine Menge Tipps.

Hier zeigen wir euch, wie eine 4- köpfige Familie, die fürs Duschen fast 3.000 € pro Jahr ausgeben kann, auch ganz easy mit  ca. 233 € auskommen kann.

Wer ausgiebig und lange duscht, benötigt bis zu 200l warmes Wasser pro Duschvorgang. Hier lassen sich sowohl der Wasserverbrauch als auch die teure Energie fürs Heizen deutlich reduzieren. Es gibt Ventile, die den Wasserdurchsatz auf 30% reduzieren und trotzdem (durch Luftbeimischung) das angenehme Sprudelgefühl erhalten.
Ansonsten kann man während des Einseifens oder Schamponierens das Wasser abstellen und die Duschdauer oder Duschtemperatur allgemein reduzieren.
So kann man ohne weiteres mit 20 l Verbrauch duschen.
Abgesehen davon ist tägliches Duschen nicht unbedingt gesund und auch nicht immer nötig.
So wird der Geldbeutel geschont und gleichzeitig schützt ihr damit Energie- und Klimaressourcen. Also eine WIN-WIN Situation rundum.

Hier die versprochene überschlagmäßige Rechnung:

Fall 1: 120 Liter Zu-/ Abwasser pro Duschdurchgang, elektrischer Durchlauferhitzer.
Dann kostet ein Duschvorgang ca. 2 €.
Macht bei täglichem Duschen an 365 Tagen und 4 Personen: 4 x 365 x 2 € = 2920 €

Fall 2: 20 Liter Zu-/ Abwasser pro Duschvorgang 20 Liter, Gasspeicherheizung.
Dann kostet ein Duschvorgang ca. 0,16 €.
Macht bei einer 4-köpfigen Familie: 365 x 4 x 0,16 € = 233 €

Hier könnt ihr selbst rechnen: Der Dusch- und Baderechner

Der Duschrechner hilft euch beim Sparen

 

 

Das darf bei Gefallen gerne geteilt werden. Je mehr Menschen aktiv mitmachen, desto besser.

Hier gibt es nochmal den Link zum nicht kommerziellen sofort und komfortabel Spar-Guide