Das Doppelbäcker Nudel Rezept: Currynudeln mit Datteln und Rukola

0
50

 

 


Die handgearbeiteten Nudeln der Nudelmanufaktur Doppelbäcker aus Otterbach sind in der Qualität hochwertig und mit industriell hergestellten Nudeln im Geschmack nicht zu vergleichen.

Damit die Nudeln auch wirklich alle kulinarischen Register ziehen können, stellen wir heute ein Rezept vom Chef Uli Beisiegel persönlich vor, das ihr in dieser Form wahrscheinlich noch nicht kennt.

Currynudeln und Datteln passen überraschenderweise perfekt zusammen. Die Zubereitung ist wirklich einfach und das Ergebnis superlecker.

Zutaten

  • 20 g Pinienkerne oder wahlweise Mandelstifte
  • 20 g Parmesan gerieben
  • 400 g Doppelbäcker Currynudeln
  • 100 g Datteln getrocknet
  • 1 Rucola , eine Handvoll genügt
  • Olivenöl extra virgine
  • etwas Doppelbäcker Gemüsefond oder wahlweise Gemüsebrühe

Zubereitung

  1. Dattel in kleine Scheiben und den Rucola in Stücke schneiden
  2. Die Currynudeln in Salzwasser für ca. 4 – 5 Minuten kochen.
  3. Dann die Pinienkerne bzw. Mandelstifte in einer Pfanne ohne Öl leicht anrösten.
  4. Zu den Pinienkernen/Mandelstifte etwa 4 EL Olivenöl geben, so das die Pfanne zur Hälfte leicht bedeckt ist. Jetzt die Currynudeln und die klein geschnittene Dattel in die Pfanne geben und nur kurz anschwitzen. Nun die Hälfte des geriebenen Parmesans hinzufügen und untermischen.
  5. Mit etwas Fond vom Doppelbäcker ablöschen, nochmals durchmischen. Die Pfanne vom Herd nehmen und den Rucola dazugeben, Dann den restlichen Parmesan darüber geben und kurz durchrühren. Fertig!

Beim Doppelbäcker gibt es neben den leckeren Nudelsortimenten auch Soßen, Ravioli und einiges mehr rund um das Thema Pizza, Pasta und mehr mit außergewöhnlichem Geschmack.

Nudeln und Soße

Kontakt:
Doppelbäcker (Inhaber Ulrich Beisiegel)
Kapellenstrasse 1,
67731 Otterbach (Pfalz)
Telefon: 0152 25753279
Mail: kontakt@doppelbaecker.de