Aller guten Dinge sind drei – Westpfalz-Gospel-Week kommt auch zu Ihnen

0
26

Die Westpfalz-Gospel-Week, (die Idee von Gospel-Fan Alexandra Dietz), startet endlich durch! Wegen Corona mussten wir immer wieder absagen, 2022 wollen wir uns von nichts aufhalten lassen. Vom 9. bis 15. Mai 2022 findet sie also endlich statt, die Westpfalz-Gospel-Week zugunsten von gemeinnützigen Projekten. Nur dank der großzügigen Unterstützung der Zukunftsregion Westpfalz e.V. (die sollten unbedingt genannt werden) konnte das Großprojekt mit all seinen vielfältigen Programmpunkten angeboten werden.

Wir beginnen die 1. Westpfalz-Gospel-Week mit einer kleinen Tour durch die Westpfalz. Der schwedische Gospel-Star Malcolm Chambers gibt den Startschuss zusammen mit Chören und Bands aus der Region. Die Reise führt uns zuerst nach Ramstein. Dort zählt amerikanischer Gospel längst zum Muss bei einer fröhlichen Sonntagsmesse. Wir freuen uns auch auf Militär-Angehörige und Soldaten, die auf der Air Base stationiert sind. Mit dabei ist der Pirmasenser Gospel-Chor „Churchies“ und die christliche Band „Chara Worship“ Nächster Halt ist in in Waldfischbach-Burgalben, hier dürfen Sie sich auf die besondere Atmosphäre der Wallfahrtskirche Maria Rosenberg freuen. Auch hier dabei „Chara Worship“. In Rockenhausen freuen wir uns auf Gänsehautmomente mit „Chara-Worship“. Die Mini-Tour zum Gospel-Schnuppern endet am Donnerstag in Pirmasens in der Alten Post. Dann geht es auf direktem Weg nach Kaiserslautern, wo unser Mitmach-Workshop für SängerInnen stattfindet. Die Erlöse der Benefizkonzerte spenden die ausrichtenden Städte an soziale Projekte (Ramstein: Bündnis für Familien, Waldfischbach: Jugendarbeit auf Maria Rosenberg. Rockenhausen ?, Pirmasens ?.

Selbst MITSINGEN beim Gospel-Workshop in Kaiserslautern

Unsere Coaches haben jede Menge Gospel-Songs dabei für unsere Workshop-Teilnehmer: zum Teil traditionelle Songs aus Schweden und den USA. Außerdem gibt’s afrikanischen Gospel zum Singen UND rhythmisch klatschen und tanzen. Im Deutschordensaal in Kaiserslautern sorgen die Stimmen des „Mass-Choirs“ für den besonderen Klang. Geprobt wird am Freitagabend und Samstag. Zum Auftritt kommen die gemeinsam einstudierten Songs dann am Samstagabend in der Fruchthalle bei der Großen Gospelnacht (Tickets über Eventim und an allen bekannten Vorverkaufsstellen). Am Sonntag können alle TeilnehmerInnen beim Burgfrühling auf der Burg Lichtenberg das traditionelle Leben auf einer Burg erleben, an „Solo-Gesang“- und einem „Rhythmus im Gospel-Workshop“ teilnehmen und schließlich findet zum Abschluss der Westpfalz-Gospel-Week nochmal das große Finale mit allen erlernten Songs in toller Outdoor-Kulisse statt.

Mitmachen kann wirklich jeder! Egal ob erfahrene/r Chorsänger/In, Bandsänger, Anfänger oder auch solche, die einfach gerne unter der Dusche oder im Auto mitträllern. Beim Gospel geht es nicht um die Perfektion der Musik, sondern die Leidenschaft zur Musik. Also melden Sie sich am besten sofort an und laden Freunde und Bekannte, Arbeitskollegen oder die Verwandten ein!

Kosten für den Mitmach-Workshop: 85 Euro. Angebot für User 75 Euro (SocialMedia Angebot)

Zur Info der Fotos: Der Schwede (Glatze) ist Malcolm Chambers / der Schwarze mit dem schönen Lachen ist Gabriel Vealle – gebürtig aus Ghana

Anmeldung unter www.westpfalz-gospel.com/anmeldung

Eine Nachricht von Gabriel Vealle